Vorausbuchungen

Möchten Sie einen Skiurlaub in der Wintersport-Saison 2017/18 verbringen? Dann sollten Sie jetzt schon zugreifen, denn die Landal-Wintersportparks sind äußerst gefragt.

Egal, ob für die Wintersport-Saison oder zu einem anderen Zeitpunkt im Jahr 2018 - Sie können bereits jetzt über unsere Internetseite eine Vorausbuchung tätigen. Einfach, schnell und ganz bequem!

Alle Wintersport-Parks

Vorausbuchungs-Bedingungen

  • Für unsere Parks in Deutschland, Belgien und den Niederlanden erhalten Sie nach Ihrer Buchung von uns eine Reservierungs-Bestätigung sowie die Aufforderung, eine Anzahlung über € 30,- zu leisten. Sobald die Preise für die Parks bekannt sind, erhalten Sie von uns eine definitive Rechnung per Post.
  • Für unsere Ferienparks in Österreich, Tschechien, Ungarn, Landal Winterberg, Landal Eifeler Tor, Landal Travemünde und Landal Salztal Paradies in Deutschland und Landal Waterpark Terherne und Landal Strand Resort Nieuwvliet-Bad in den Niederlanden wird Ihre Reservierung erst einmal in Option gesetzt, da die Eigentümer der Ferienwohnungen in diesen Parks noch bis zum 30. Juni 2017 angeben können, in welchen Zeiträumen sie ihre Ferienwohnungen selbst nutzen möchten*. Wir bitten hierfür um Ihr Verständnis. Sobald die Preise für Ihren Wunschpark feststehen und der von Ihnen gewünschte Zeitraum verfügbar ist, schicken wir Ihnen eine definitive Rechnung zu.
  • Die neuen Preise für 2018 erscheinen Ende August 2017. Sollte die von Ihnen gewünschte Reservierung nicht durchführbar sein, nehmen wir schnellstmöglich Kontakt mit Ihnen auf.
  • Nach dem Erhalt der definitiven Rechnung haben Sie die Möglichkeit bis 2 Wochen nach Rechnungsdatum kostenlos zu stornieren. Selbstverständlich wird Ihnen in diesem Fall eine eventuell geleistete Anzahlung zurückerstattet.

Bitte beachten Sie weiterhin auch unsere Allgemeinen Geschäftsbedingungen

* Je nach Park gelten unterschiedliche Fristen, bis wann die Eigentümer ihren Eigenbedarf für ein folgendes Jahr anmelden müssen. Für die Landal-Wintersportparks gilt jedoch folgende Regelung:

Wintersport 2017-2018 
Für einen Wintersportaufenthalt von Dezember 2017 bis April 2018, dass alle Eigentümer vor dem 1. Dezember 2016 bekannt geben müssen, wann sie die Unterkünfte selbst nutzen möchten. Dies bedeutet, dass Ihre Buchung bis zum 8. Dezember 2016 eine optionale Buchung ist. Sollte die von Ihnen angefragte Reservierung verfügbar sein, erhalten Sie nach dem 8. Dezember 2016 eine Reservierungsbestätigung. Sollte die gewünschte Unterkunft durch einen Eigentümer reserviert sein, sind wir Ihnen gerne bei der Suche nach einer alternativen Unterkunft behilflich. In diesem Fall werden wir Sie kontaktieren.

Wintersport Dezember 2018
Für den Zeitraum 1. bis 31. Dezember 2018 gilt folgendes: Die Eigentümer können bis zum 1. Dezember 2017 angeben, ob sie ihre Unterkünfte im Dezember 2018 nutzen möchten. Daher werden Vorausbuchungen für diesen Zeitraum (z.B. für die Weihnachtsferien 2018) im Dezember 2017 bestätigt (sofern der von Ihnen gewünschte Zeitraum dann verfügbar ist).